Impressum | Datenschutz
Sie haben 0% dieser Umfrage fertiggestellt.
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Marktanalyse von Telekonsil-Lösungen

Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer,

in dieser Umfrage geht es um die Eigenschaften der telemedizinischen Konsil-Lösungen, die von Ihrer Firma entwickelt wurden. Die von Ihnen erstellte Informations- und Kommunikationstechnologie soll es zwei oder mehr Mediziner:innen ermöglichen, Beratungen auch bei räumlicher und/oder funktionaler Distanz durchzuführen.

Zweck dieser Umfrage ist es, einen Überblick zu schaffen, welche Lösungen für telemedizinische Konsile aktuell für den deutschen Markt existieren.

Die Umfrage wird in etwa 5 - 10 Minuten in Anspruch nehmen. In dieser Umfrage sind 13 Fragen enthalten.

 

Wir danken Ihnen für Ihre Teilnahme

Anne Mainz
Studienleiterin
Lehrstuhl für Gesundheitsinformatik

Prof. Dr. Sven Meister
Lehrstuhlinhaber
Lehrstuhl für Gesundheitsinformatik

 

ZTG Logo
Die Umfrage erfolgt in Kooperation mit dem ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin.

Hiermit erkläre ich mich bereit an der Befragung zum Thema "Marktanalyse von Telekonsil-Lösungen" des Fachgebiets Gesundheitsinformatik der Universität Witten/Herdecke in Kooperation mit dem ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH teilzunehmen. Ich bin über Inhalt, Zweck und Umfang der Untersuchung umfassend informiert worden. Die Teilnahme an der Untersuchung ist freiwillig und kann jederzeit ohne Angabe von Gründen abgebrochen werden.
Alle am Projekt beteiligten Personen verpflichten sich, die erhobenen anonymisierten Daten streng vertraulich zu behandeln und unterliegen diesbezüglich der Schweigepflicht.
Ich bin damit einverstanden, dass die erhobenen Ergebnisse zu wissenschaftlichen Zwecken in anonymisierter Form gespeichert, verarbeitet und veröffentlicht werden.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Forschungsdaten ist Ihre freiwillige Einwilligung nach Art. 6 (1) a DSGVO, die Sie durch Betätigen der Schaltfläche unten und dem Aufruf der ersten Seite der Online-Umfrage aktiv bekunden. Die zusätzlichen Hintergrunddaten verarbeitet die UW/H nach Art. 6 (1) f DSGVO im berechtigten Eigeninteresse, jedoch ausschließlich für Zwecke der Wartung ihrer Websysteme. Weitere allgemeine Informationen zum UW/H-Datenschutz finden Sie unter https://www.uni-wh.de/datenschutz/.
Sie können Ihre Einwilligung zur Verarbeitung ihrer Umfragedaten ohne nachteilige Folgen für Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenden Sie sich dazu bitte per Mail an die unten genannte Ansprechpartnerin und geben Sie dabei Ihren "Muttercode" an (wird auf der nächsten Seite erläutert), um Ihre Daten eindeutig zuordnen zu können.
Bei weiteren Fragen und Anmerkungen wenden Sie sich an Anne Mainz, Lehrstuhl für Gesundheitsinformatik, Universität Witten/Herdecke (anne.mainz@uni-wh.de).